NEU – Unser PREMIUM-Lieferservice

Wenn Sie grad nicht weg können...

Es gibt Momente, da braucht man ein Arzneimittel. Schnell. Zuhause oder in der Arbeit. Dann können Sie auf uns zählen.
Versprochen! #

Unser PREMIUM-VERSPRECHEN

Wenn Sie mal grad nicht weg können, reicht ein Anruf und in spätestens 90 Minuten liefern wir Ihnen das gewünschte Medikament. Egal ob nach Hause oder in die Arbeit. #

# Anruf von Montag–Freitag 8:00-18:00, Samstag 8:00-11:00. Gültig nur für nicht-verschreibungspflichtige Arzneimittel, die wir auf Lager haben (und davon haben wir über 50.000!). Wir liefern an jede deutsche Adresse im Umkreis von 15 km.

Kosten: Lieferzeit garantiert innerhalb von 90 Minuten: 4,99 € je Lieferung; ab 50,- € Bestellwert kostenfrei

Unser Lieferservice in Aktion – jetzt ansehen:

Wenn Sie grad nicht weg können ...

Wenn Sie grad nicht weg können ...

Wenn's jetzt weh tut ...

Wenn Sie grad nicht mobil sind ...

Für Sie mobil – unser Lieferservice

Kostenlos*. Zuverlässig. 100% diskret.

Für optimalen Service in jeder Lebenslage haben wir den Arzneimittel-Lieferservice für Sie ins Leben gerufen, um eine schnelle Versorgung für eine noch schnellere Besserung sicherstellen zu können.

Beratung

Selbstverständlich kommt dabei die Beratung nicht zu kurz.
Unter unserer kostenlosen Service-Nummer 0800-2666-000 steht Ihnen fachlich qualifiziertes Personal gerne zur Verfügung, um alle Ihre Fragen zu beantworten. 365 Tage im Jahr von 7.00–22.00 Uhr.

Online-Bestellung

Für eine reibungslose und schnelle Zustellung bietet sich die Bestellung über das folgende Formular an. Voraussetzung sind vollständige und korrekte Angaben. 
Bei rezeptpflichtigen Medikamenten verfügen Sie natürlich über ein gültiges Rezept, das von uns ggf. abgeholt wird, und die Zustellung an Sie in der darauffolgenden Anfahrt erfolgt.

*) Unter einem Bestellwert von EUR 10,– berechnen wir eine Unkostenpauschale von EUR 3,– je Lieferung.

Lieferservice – Bestellformular

Angaben zum Empfänger
Lieferanschrift
Bestellung
Bitte geben Sie die Bezeichnungen der zu reservierenden Arzneimittel so genau wie möglich an.

Aktuelle Apothekeninfos

Nachdem jetzt alle Schülerinnen und Schüler wieder schrittweise in den Unterricht zurückkehren, unterstützten wir die Grund- und Mittelschule Freilassing. Wir überreichten zum Schutz ihrer Gesundheit Mund-Nasen Masken im Wert von 600 €.

Bleiben Sie gesund!

Weiterlesen

Seit März betreibt die Katastrophenschutzleitung im Landkreis nun ein eigenes Logistiklager, um die Versorgungsengpässe soweit wie möglich zu verringern. Masken, Gesichtsschutz, Handschuhe, Desinfektionsmittel und viele andere dringend benötigte Produkte werden zentral und dezentral beschafft. Die Verteilung an die relevanten Betriebe wie Arztpraxen, Kliniken, Altenheime, Pflegedienste usw. wird von THW und Feuerwehr durchgeführt. Da für die Verteilung der Utensilien an die Abnehmer eine Vielzahl an Transportgefäßen benötigt wird, nutzte unser Chef (selbst seit langem im Katastrophenschutz aktiv) seine Kontakte und konnte über 100 professionelle Lieferkisten aus dem Pharmabereich organisieren, die den Anforderungen perfekt entsprachen. Diese sind seitdem in ständiger Nutzung, um die Belieferungszyklen (tägliche Desinfektion inbegriffen) aufrecht zu halten.
Vielen Dank gesagt sei an dieser Stelle den Firmen Hexal und Phoenix für ihre unkomplizierte und schnelle Unterstützung!

Weiterlesen

Aktuelle Gesundheitsinfos

Mai27 Badespaß trotz Corona?

SARS-CoV2 in Luft und Wasser

Weiterlesen

Mai26 Im Alter den Durchblick behalten

Wenn die Alterssichtigkeit einsetzt

Weiterlesen